Taucherwelt ist der Inbegriff ausgefallener Urlaubstouren zu Tauchgebieten, wo nur die wenigsten Taucher ihren Urlaub verbringen. Im Mittelpunkt steht eine perfekt organisierte Tour mit mehreren Bausteinen, wo man nur wenige Tage am gleichen Ort verbringt und Adventure und Adrenalin sowohl unter als auch über Wasser garantiert sind.

 

 

 

Flusstauchen Verzasca/Tessin 08.09.-11.09.2017

Im Rahmen unserer Tauchrundreise bis nach Kroatien im September, besteht die Möglichkeit an einzelnen oder mehreren Etappen teilzunehmen. Wer noch nicht dort war, muss es unbedingt erlebt haben !!!

 

 

______________________________________________________________

 

Die Verzasca, ein glasklares Bergflüsschen, liegt mitten im italienisch sprachigen Tessin in der Schweiz, unweit des Lago Maggiore, eingerahmt von hohen Bergen und Natur pur. Hier scheint die Zeit still zustehen. Getaucht wird in mehreren Gumpen, in denen sich das Wasser deutlich beruhigt zeigt. Das Verlegen von Sicherheitsleinen ist meist angebracht. Mit durchschnittlichen Tiefen von 3 – 9 Metern und glasklarem Wasser ist die Sicht in der Regel grandios. Für einigermaßen sportliche Taucher ein Tauchziel der Extraklasse und für Fotografen ein wahres Paradies für stimmungsvolle Weitwinkelaufnahmen.

Einzelheiten:

Geplant ist der Trip als verlängertes Wochenende.

Übernachtung: erfolgt auf dem Campingplatz in Tamaro auf der Schweizer Seite.

Tauchen: Samstags 2 Tauchgänge in Vercasca, Sonntags 2 Tauchgänge in der Maggia, fakultativ Besuch des Marktes in Canobio in Italien am Sonntag.

Wer Interesse hat mitzukommen, möge sich bitte mit mir in Verbindung setzen.

 

Voraussetzung:

 

Open Water Diver

 

Sonstiges:

An,- und Abreise in eigener Zuständigkeit. Es können natürlich Fahrgemeinschaften gebildet werden. In Absprache auch Treffpunkt direkt vor Ort bzw. ggf. Anreise auch später oder Abreise früher möglich.

Kosten entsprechend für Eigenanreise, Übernachtung, Verpflegung.

 

begleitetes Tauchen ab AOWD kostenlos.

 

Flaschenfüllungen vor Ort. Ausrüstungsverleih vorab gegen Gebühr bei mir möglich.

 

Auf Wunsch Spezialkurs Strömungstauchen vor Ort.

Anmeldung ab sofort.

Kroatien, Insel Krk 12.09. - 16.09.2017

Anreise über Vercasca und Gardasee mit Zwischenstop, nach Kroatien zur Insel Krk.

Möglichkeit zum Tauchen im einzigartigen Unterwasser-Naturschutzgebiet rund um die unbewohnte Insel „Privc“ mit nahezu 70 Tauchplätzen inclusive Wracktauchgänge, die in 10-45 Minuten mit dem Boot angefahren werden können sowie Non-Limit Hausrifftauchen.

Vor Ort große, günstige Auswahl an Zimmern, Studios, Ferienwohnungen, Ferienhäusern und Campingplätze.

An,- und Abfahrt in eigener Zuständigkeit (Es können natürlich Fahrgemeinschaften gebildet werden).

Voraussetzungen: mindestens OWD.

 

Flaschenfüllungen vor Ort.  Ausrüstungsverleih vorab oder vor Ort gegen Gebühr möglich.

 

 

 

Anmeldung ab sofort. Weitere Infos unter:

 

https://www.squatinadiving.com/dive-sites-de

http://www.hausriff-tauchen.de/

Unterkunft Apartments Radica

Flusstauchen Traun, 20.09.-22.09.2017

Die Traun im Salzkammergut in Österreich ist neben Verzasca, eine der bekanntesten Möglichkeiten zum Flusstauchen in Europa.

Wassertiefen bis maximal 18 Meter und Sichweiten von 3 bis max. 10 Meter, durchtauchbare Höhlen und Tunnel, alte Brunnhäuser und Straßen aus der Zeit der Salzschifffahrt, sowie ein vielfältiges Fischvorkommen erlauben abwechslungsreiche Tauchgänge.

Unterwasser-Schluchten mit eingekeilten Baumriesen

ca. 20 Höhlen und Tunnel zwischen 2 und 12 m Länge

extreme Artenvielfalt an Fischen (mehr als 15 Fischarten)

2 Unterwasser-Gebäude

500 Jahre alte Wehreinbauten und Treppelwege aus der Zeit der Salzschifffahrt

Sichtweiten – normalerweise 8 bis 10 Meter – durch unter Wasser aufgehende Quellen punktuell über 20 Meter möglich.

seegrasbewachsene, fischreiche Buchten

Übernachtet wird auf einem Landgasthof in einzigartigen Lage direkt oberhalb der Traun, in unmittelbarer Nähe zum Traunfall. 

Flaschenfüllungen vor Ort.  Ausrüstungsverleih vorab oder vor Ort gegen Gebühr möglich.

 

Übernachtet wird auf einem Landgasthof in einzigartigen Lage direkt oberhalb der Traun, in unmittelbarer Nähe zum Traunfall.

 

 

 

Anmeldung ab sofort. Weitere Infos unter:

 

Video Flusstauchen Traun

 

 

http://www.flusstauchen.at/press/

Fernsteinsee und Sameranger See 22.09.-24.09.2017 

Die beiden Seen in Tirol dürfen in keinem Logbuch ambitionierter Süßwassertaucher fehlen und zählen mit ihren Märchenlandschaften zurecht weltweit zum Besten in ihrer Klasse.

Eine Schlossruine, ein Schlosshotel, eine fürstliche Gastronomie, eine mehr als grandiose Landschaft mit zwei klaren Bergseen, die Unterwasser teilweise wie aus Watte modelliert einem Märchenland gleichen- das alles können Taucher im Naturschutzgebiet am Fernpass genießen. Die Seen sind absolut kein Anfänger- gebiet, 50 geloggte Tauchgänge für den Fernsteinsee und 100 geloggte für den Samarangersee sind Grundvoraussetzung, exaktes Tarieren ist selbstverständliche Voraussetzung.  Im Schloßhotel gibt es Umkleidehäuschen, Parkplätze, beheizter Trockenraum und eine Kompressoranlage mit Münzeinwurf, um nur das Wichtigste zu nennen.

Die beiden Seen spielen in der gesamten Alpenregion, in der es noch weitere spektakuläre Tauchadressen gibt, in der Champions League des Süßwassers immer ganz vorne mit.

Die Übernachtung muss im Hotel Schloss Fernsteinsee erfolgen (mind. 2 Nächte mit Übernachtung und Frühstück).

 

Flaschenfüllungen vor Ort.  Ausrüstungsverleih vorab gegen Gebühr bei mir möglich.

 

Anmeldung ab sofort.

 

http://www.fernsteinsee.at/hotel-und-schloss/willkommen/

Interboot/dive Friedrichshafen 24.09.2017

Die InterDive Messe, die sich auf Tauchen, Schnorcheln und Reisen konzentriert, ist ein wesentlicher Bestandteil der Tauchbranche. Egal ob es sich um Gerätekauf, PADI Taucherausbildung oder um detaillierte Informationen zu fast jedem attraktiven Tauchziel in der Welt handelt, in der Halle B5 der Messe Friedrichshafen dreht sich alles nur ums Wasser !

 

Im Rahmen unsere Rückreise unseres Tauchurlaubs machen wir am Sonntag, den 24.09. einen Abstecher in Friedrichshafen um die Interboot zu besuchen.

 

Wer mit möchte, kann sich gerne anschließen.

 

http://www.interboot.de/

Tauchsafari 26.10.- 02.11.2017

Brother Islands - Daedalus - Elphinstone

 

 

 
Kurzfristig nur noch ein Platz verfügbar !​

Die „Blue“ - Luxus-Tauchsafari

Dieses Schiff steht für ein neues Superlativ im Roten Meer. Es verbindet den Hauch von Luxus, den man sich in seinen Urlaub wünscht und mit der Funktionalität, die man als Taucher von einem Tauch-Safarischiff erwartet. Die „Blue“ gehört mit 43 Meter Länge und neun Meter Breite zu den größten und vor allem auch modernsten Safarischiffen des Roten Meeres. Luxus im europäischen Stil, hochwertiges Interieur und alles, was das Taucherherz zum Glücklich sein braucht – die „Blue“ setzt neue Maßstäbe und wartet darauf, auch von Euch entdeckt und bereist zu werden.